Ritschard Urs


Ballenberg ob Brienz Chronik

 

Urs Ritschard (*1943) wuchs in Unterseen auf. Nach dem Gymnasium in Thun diplomierte er an der ETH Zürich als Bauingenieur und später als Raumplaner des Nachdiplomstudiums Orts-, Regional- und Landesplanung. Nachdem er auf verschiedenen Gebieten, u.a. in den USA, beruflich tätig war, übernahm er von 1992 bis 2003 die Leitung der Kommunikation des Bundesamts für Energie in Bern.

 

zurück