Der Bär im Justistal


Der Bär im Justistal

CHF 25.00

  • verfügbar
  • Sofort lieferbar1

Auf der Suche nach einem neuen Zuhause findet der Bär den Weg ins idyllische Justistal. Dieses erstreckt sich zwischen dem steil aufragenden Sigriswilergrat und dem Güggisgrat im Berner Oberland. Bald schon lernt der Bär viele neue Freunde kennen, die ihn alle herzlich aufnehmen. Besonders im Sommer gibt es hier viel zu entdecken, wenn die Sennen und ihre Kühe auf die Alp kommen. Dann wird dank sorgfältiger Handarbeit und viel Wissen aus der frischen Milch Käse gemacht – wie das geht, erklären die Tiere ihrem neuen Freund gerne. Als das Ende des Herbstes naht, verabschieden sich die Tiere voneinander, denn sie verbringen die kalten Monate an verschiedenen Orten. Doch der nächste Frühling steht schon bald wieder vor der Tür.

 

Wie der Bär und die anderen grossen und kleinen Bewohner des Justistals den Alpsommer zusammen verbringen, erzählt Lili Jaberg im Buch «Der Bär im Justistal». Die wunderschönen Illustrationen von Ueli Mürner geben einen Einblick in das Leben der Tiere und inspirieren die Fantasie der Vorleser und Vorleserinnen.

 

Autoren: Lili Jaberg, Ueli Mürner

28 Seiten, 28,7 × 21,5 cm, gebunden, Hardcover

Mit 17 Abbildungen.

ISBN 978-3-03818-303-7, CHF 25.–/EUR 20.–


Weitere Bücher zum Thema: