MARGNA SILS


Hans R. Amrein: MARGNA SILS

Erscheint im Oktober 2021

CHF 69.00

  • In ein paar Tagen/Wochen lieferbar1

Wo heute genossen, erlebt und entspannt wird, wurde vor rund 200 Jahren gewohnt. Denn damals wurde das heutige Parkhotel Margna in Sils als Patrizierhaus gebaut und über all die Jahre erweitert und sorgfältig renoviert. Der Ursprung des Parkhotel Margna geht auf das Jahr 1817 zurück, als der Zuckerbäcker Johann Josty für seine Frau ein Haus baute, «wie es in räthischen Landen keines gäbe …». Ende der 60er-Jahre des 19. Jahrhunderts kaufte der Hotelpionier Johannes Badrutt den Erben Jostys das Haus ab und wohnte fortan mit seiner Familie darin. Dieses Buch erzählt die spannende Geschichte und Geschichten aus dem Parkhotel, das inzwischen zu den schönsten Ferienhotels der Schweiz gehört. Es geht um Prominente, Gastgeber, Sils als Ruhe- und Kraftort, Kulinarik und die wunderbare Seen- und Berglandschaft des Oberengadins.

 

Autor: Hans R. Amrein

ca. 280 Seiten, 26 × 34 cm, gebunden, Hardcover

Mit zahlreichen Abbildungen.

ISBN 978-3-03922-121-9, CHF 69.– | EUR 55.–


weitere bücher zum thema: